Auf nach Friedrichroda!

header

Die NPD mobilisiert zum Volkstrauertag nun ins südthüringische Eisfeld. Dort soll um 17 Uhr ein Fackelmarsch und „Heldengedenken“ stattfinden. Kameradschaftsnazis mobilisieren weiterhin nach Friedrichroda, allerdings nicht wie in den letzten 10 Jahren in den Abendstunden, sondern bereits Mittags um 12 Uhr. Offizielles Gedenken der Stadt und NS-Heldengedenken werden also nahezu unmittelbar hintereinander stattfinden – da wächst zusammen was zusammen gehört. Wir rufen weiterhin zur Antifa-Demo um 15.30 Uhr in Friedrichroda auf.

Zugtreffpunkte, EA- und Infotelefon-Nummern, sowie letzte Updates findet ihr auf der Mobiseite des Antifa-Bündnisses Gotha

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Antifa abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s